Von Bunkern und Bremsen im Pfälzerwald

Wenn die liebsten Leutchen nicht gerade in Steinwurf-Weite entfernt wohnen, muss man Treffen von langer Hand planen. Seit November, dem letzten Treffen nämlich, fieberten Mo, nakura, Marc und ich also einem ganz bestimmten Juli-Wochenende entgegen – Wandertour im Pfälzerwald. Und zwar die Tour Die Amis sind weg, denn die versprach neben blühenden Seerosen auch ein bisschen Abenteuer in Bunkern.

Read More

Baumwipfelpfadspaziergangdings

Schönes Wetter muss man ausnutzen, also entschieden Marc und ich an einem der wenigen gemeinsame freien Tage die wir so haben, nach Fischbach bei Dahn zu fahren um dort den Baumwipfelpfad zu bewandern. Von Baumwipfel- oder Baumkronenpfaden hatte ich schon öfter gehört, unser nächster war der in der Pfalz. Auf der Website hatten wir schon gesehen, dass wir da wohl ein eher kleines Exemplar seiner Art begehen würden – allerdings hat nirgendwo in Deutschland jemand mehrere Kilometer Brücken in die Baumkronen gezimmert wie ich feststellen musste. Schade eigentlich :D Der Baumkronenpfad in Thüringen → ist mit zwei Schleifen etwas länger als seine beiden westlicher gelegenen Brüder im Pfälzerwald und im Schwarzwald → – dafür haben Letztere eine 1a Riesenrutsche. Irgendwas ist halt immer.

Read More