Andy Weir: Der Marsianer / Der Marsianer – Rettet Mark Watney

Gelesen habe ich Der Marsianer Ende 2015 und nun, da ich endlich drüber schreibe, kann ich mich nicht mehr erinnern wie ich damals drauf gekommen bin… Wollte ich eventuell den Film im Kino sehen und zuvor das Buch lesen? Oder gab es anlässlich der Film-Premiere die „The book is better!“-Schreier, die mich dazu veranlassten es zu lesen? Ich weiß es einfach nicht mehr. Was ich aber sehr wohl noch weiß ist, dass ich vom Buch dermaßen begeistert war, dass ich nicht müde wurde es JEDEM zu empfehlen und sogar mehrfach zu verschenken… Rückblickend war es definitiv mein „Buch des Jahres 2015“. Den Film habe ich mittlerweile auch gesehen, aber… the book ist better!

Read More

Vier gegen die Bank (2015)

Monatelang keine Ruhe, Muße, freie gemeinsame Zeit *dasvorallem* für Kino gehabt „zwischen den Jahren“ haben wir die freien Tage dann aber doch endlich mal genutzt. Wenn auch für einen Film, den wir gar nicht auf dem Plan hatten, denn eigentlich wollten wir bei nächster Gelegenheit in Phantastische Tierwesen, Arrival oder Star Wars Rogue One gehen. Den Film hatten aber letztlich meine Eltern ausgesucht – ich muss zugeben, dass die Besetzung Schweighöfer und Liefers ganz nach meinem Geschmack war, da kann ich auch den Schweiger Til akzeptieren. Ach und 4,50€ Eintritt sind eh super :)

Read More

Michael Crichton: Dino Park (Jurassic Park)

Als Kind der 80er ist man fast immer Dinosaurier-Fan gewesen und die Faszination für die Riesenechsen oder doch Vögel? haben die meisten von uns mit ins 21. Jahrhundert genommen. Zumindest kann ich an der Stelle für meinen engeren Mädelskreis sprechen ;) Da vor allem Su die Original-Vorlage zum Kinokassenschlager Jurassic Park, nämlich Dino Park von Michael Crichton, als top Buch auslobt und nakura es sowieso lesen wollte und daher gekauft und an mich weitergereicht hat, habe ich mich vor kurzem noch mal eingehend mit beidem beschäftigt, Buch und Film.

Read More

Movie Marathon 2016

Anfang September rief Hotaru vom Blog Hitodama → für Ende Oktober zum Movie Marathon auf. Nachdem ich in den letzten Monaten vor allem Serien geschaut hatte, hatte ich auf einen Movie Marathon richtig Lust. Am Abend des 28. Oktobers startete ich also mit dem ersten Film. Wenigstens vier wollte ich bis zum 30. Oktober, Mitternacht geguckt haben, falls es aber ein arg verregnetes Wochenende werden würde, hatte ich auch noch ein paar Filme mehr auf meiner Agenda, die nun aber bis ungefähr zum nächsten Movie Marathon warten müssen…

Read More

Batman v Superman: Dawn of Justice 3D

Im März hat es mit dem verordneten monatlichen Kinobesuch ja nicht mehr hingehauen, darum haben wir ihn Anfang April schleunigst nachgeholt. Ohnehin konnte ich es kaum erwarten Ben Affleck zum ersten Mal als Batman zu sehen. Auch wenn er nicht der großartigste Schaupsieler überhaupt ist, habe ich irgendwie eine Schwäche für ihn. Und deshalb habe ich den hanebüchenen Plot auch solange nicht bemerkt, bis ich euch hier eine Inhaltsangabe schreiben wollte… wer ernsthaft wissen will worum es geht, sollte sich besser anderweitig umsehen, denn ich fasse den Film so zusammen:

Read More

1 2 3 4 17