Käsekuchencreme

Schon lange kein Schichtdessert mehr gepostet, gell? :D Wir haben heute Freunde zum Grillen zu Besuch und da hab ich den Nachtisch immer gerne schon seit Stuuuunden im Kühlschrank stehen um während des Besuchs dann nicht mehr groß in der Küche rumwirbeln zu müssen. Dazu eignet sich Schichtdessert natürlich vorzüglich und, surprise, surprise, dieses Mal nicht mit Löffelbiskuits *ha*

Read More

Bananenbrot ohne Zucker

Nein, ich werde diesen post nicht damit beginnen, dass ich überreife Bananen rumliegen hatte und sie nicht wegwerfen wollte. Im Gegenteil! Ich hab extra mehrere Tage gewartet um die Bananen so braun und damit süß wie möglich zu haben. Denn Bananen-Süße ist neben anderem Fruchtzucker der einzige Zucker, den ich mir während der Fastenzeit, also bis zum 16. April, gestatten möchte. EDIT: Dieses Unterfangen ist schon vor ein paar Tagen gescheitert *hüstl*

Read More

Dinkel Weißbrot – ideal zum scheibenweise Einfrieren

Ich hatte mich vor einiger Zeit an Dinkel-Toastbrot → zum Einfrieren versucht, aber egal wie oft ich es gebacken habe, ideal war die Konsistenz nicht und nach dem Toasten fielen die Scheiben gerne mal auseinander *mäh* Aber nun bin ich zu einem besseren Ergebnis gelangt und kann morgens eine schöne Scheibe Weißbrot toasten und mit Schokostreuseln bestreuen – mein guilty pleasure an gewissen Tagen des Monats.

Read More

Hackröllchen in Tomatensauce

Wir haben heute fleißig geputzt, Samstag ist Hausputz-Tag, ich habe ein dunkles und ein helles Brot gebacken, gleich folgt noch ein Bananenbrot (ohne Zucker, weil Fastenzeit, hoffe die Bananen sind wenigstens süß genug) und für euch gibt es nun was Deftiges – leider für Vegetarier völlig ungeeignet, außer ihr benutzt Tofu-Hackfleisch oder sowas. Der Hintergrund für dieses Rezept ist, dass Marcs Mama zu nahezu jedem Geburtstag ein gewisses Fertig-Gewürztütchen namens „Hackröllchen Toskana“ benutzt und Marc und ich das wegen des Glutamats nur so semi toll finden. Muss doch auch ohne Tütchen gehen! Tut es.

Read More

Quesadilla mit zweifach Käse

Manchmal liegt das Gute so nah und ist so sagenhaft einfach :) Ich habe mich endlich mal an eine Quesadilla gewagt. „Gerollte Tortillas?“, fragte Mac. Nein, eine Quesadilla, platt wie ein Pfannekuchen und schööön knusprig. In unserem Falle auch fleischfrei.

Read More

1 2 3 4 52